Home / Saugroboter Test / Sichler PCR-3550UV – Saugroboter Test

Sichler PCR-3550UV – Saugroboter Test

Sichler PCR-3550UV Saugroboter Test

Wichtige Eigenschaften des Sichler PCR-3550UV

  • Mit UV-Licht (vermindert Bakterien)
  • Großer 0,5 Liter Schmutzbehälter (ideal für Haustierbesitzer)
  • Höhe nur ca. 85 mm
  • Inkl. Ladestation (automatisches aufladen)
  • Schmutzerkennung
  • Inkl. Fernbedienung

Wenn man mit dem Gedanken spielt einen günstigen Saugroboter anzuschaffen, sollte man sich diesen von Sichler aus dem Saugroboter Test anschauen. Das Geräte funktioniert wie alle Saugroboter mit einem Akku und ist daher für alle geeignet, welches es gerne praktischer bei der Reinigung haben möchten. Denn das ist genau der Grund, weshalb ein Reinigungsroboter, wie dieser, gekauft wird. Doch was ist nun von der Reinigung zu erwarten?

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des Sichler PCR-3550UV

Reinigung & Reinigungsqualität

Die Reinigung des Roboters erfolgt beinahe wie von selbst. Natürlich kann vorher eingestellt werden, dass er selbst losfährt. Allerdings kann man keine verschiedenen Zeiten programmieren, sondern nur eine Startzeit. Ansonsten fährt der Akku Sauger vollkommen automatisch los und reinigt den Raum.

Erst wenn der Raum fertig ist oder der Akku leer ist, kehrt er zurück zur Ladestation und lädt sich automatisch auf. Es ist also bei diesem Modell möglich, dass er täglich vollautomatisch Ihre Wohnung sauber hält. Die einzige anfallende Aufgabe ist es den Schmutzbehälter und Filter regelmäßig zu leeren und hin und wieder den ganzen Saugroboter zu reinigen.

Des Weiteren ist eine UV-Lampe verbaut. Diese Lampe bestahlt den Boden, damit Bakterien, welche sich dort befinden, abgetötet werden. Wie intensiv und zuverlässig diese UV-Lampe funktioniert, ist uns leider nicht bekannt, genauso wenig, nach welcher Betriebsdauer die Leistung der Lampe nachlassen kann.

Wie bei hochwertigen Modellen, wie zum Beispiel der Roomba 880, hat der Roboter Sensoren, die verschmutze Stellen erkennen, damit er dort intensiver reinigen kann und der Boden besser gesäubert wird. An den Seiten hat er zwar kleine Bürsten, die den Schmutz vor die Saugöffnung kehren, den Schmutz ganz aus den Ecken bekommt er allerdings nicht.

Insgesamt hat der Saugroboter 11 Sensoren, welche ihn und den Raum Schützen. Die Sensoren lassen Hindernisse erkennen und auch Treppen, sodass er nicht runterfällt.

Angegeben ist er, dass der sowohl auf Teppichboden und auch Hartböden reinigen kann. Bei Teppichboden darf man keine zu hohen Erwarten an ihn stellen, da er nur eine Saugöffnung hat, ohne eine Saugbürste. Eine Saugbürste bürstet den Schmutz aus dem Teppich, sodass er leichter eingesaugt werden kann. Ein Roboter mit Saugbürste, wie zum Beispiel der Roomba 620, saugt auf Teppichboden deutlich besser als der Sichler PCR-3550UV.

Beim Filter handelt es sich um einen Hepa Filter. Dadurch ist dieses günstige Modell auch für Allergiker geeignet.

Des Weiteren hat der Saugroboter eine Sprachausgabe. Sprich, er sagt, was er jetzt macht, oder meldet sich, falls ein Fehler beim Reinigen Auftritt (z. B. Rad hängt in der Luft). Allerdings ist die Sprache nur in Englisch.

Generell macht der Sichler PCR-3550UV einen recht robusten Eindruck. Er ist überraschend gut Verarbeitet für diese Preisklasse.

Energie & Leistung

Seine Kraft bezieht der Saugroboter über einen Akku. Dieser NiMH-Akku mit 2000 mAh, reicht für eine Saugdauer von ca. 90 Minuten aus, was von Untergrund und Hindernisse her abhängig ist. Zum Laden braucht er ca. 3,5 bis 4,5 Stunden, bis er komplett voll geladen ist.

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des Sichler PCR-3550UV

Bedienung &Handhabung

Die Bedienung von einem Sichler PCR-3550UV ist einfacher, als anfangs gedacht. Wenn schon mal ein Sichler PCR-3550UV verwendet wurde, so fällt auf, dass auf diesem mehrere Tasten zu finden sind. Diese stellen die Einstellungen für die Reingigungsmodi dar. Selbst wenn Sie Neuling in Sachen Reinigungsroboter sind und noch nie einen Sichler PCR-3550UV gesehen oder benutzt haben, werden Sie sich sicherlich schnell damit anfreunden. Bei Problemen ist eine Bedienungsanleitung beiliegend.

Lautstärke

Mit diesem Saugroboter muss man sich nicht großartig ärgern, was die Lautstärke betrifft. Logischerweise ist er zu hören, aber extrem störend ist er nicht. Es ist durchaus möglich, dass man ihn während dem Fernsehen schauen laufen lässt und die Lautstärke des TV-Geräts etwas höher stellt.

Der Sauger hat eine Gesamtlautstärke von ca. 50 dB zu bieten. Zwar ist er zu hören, aber so, dass es für einen Staubsauger kaum ins Gewicht fällt.

Entleerung des Sichler PCR-3550UV

Bei der Entleerung kann man den oberen Deckel öffnen. Darunter befindet sich der Schmutzbehälter. Dieser ist sehr gut verschlossen, sodass nichts herausfällt, wenn man ihn entnimmt. Auch an die Filter kommt man einfach und schnell heran, um sie zu entnehmen, reinigen oder auch zum Auswechseln.

Zubehör

Zubehör hat der Sichler PCR-3550UV viel anzubieten. Es ist allein schon die Fernbedienung, durch die man es bequemer haben kann und damit für mehr Komfort gesorgt wird. Aber auch der Filter, das Netzteil, oder die Ladestation gehören zum Zubehör mit dazu.  Insgesamt stehen dem Nutzer von diesem Sichler PCR-3550UV noch vier Reinigungsbürsten zur Verfügung (2 als Ersatz).

Design & Optik

Design ist eine Sache, über welche sich streiten lässt. Doch hierbei muss man nicht lange nach gutem Aussehen suchen.Die runde Form wird von vielen Herstellern verwendet. Der Sichler Saugroboter ist für alle Designlieberhaber wie geschaffen. Denn die hierbei verwendete Farbe ist Rot. Eine Farbe, welche nicht nur sofort auffällt, sondern auch noch zeitlos ist. Außerdem passt sie zu beinahe jeder Einrichtung. Egal ob modern, oder klassisch, dieser Sichler PCR-3550UV ist ein wahres Schmuckstück.

Jetzt kaufen

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des Sichler PCR-3550UV

Video Sichler PCR-3550UV

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des Sichler PCR-3550UV

Schau auch hier:

Moneual MR6800M Wisch- & Saugroboter Test

Moneual MR6800M Saugroboter Test

Die wichtigsten Details des Moneual MR6800M Sehr gute Saugleistung Saugt Schmutz und Tierhaare auf Gut Wisch-Leistung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + 17 =


Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 336

Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 342

Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 342