Home / Saugroboter Test / iRobot® Roomba 782 – Saugroboter Testbericht

iRobot® Roomba 782 – Saugroboter Testbericht

iRobot Roomba 782 Saugroboter Test

iRobot® Roomba 782 – wichtige Eigenschaften

  • Raum-zu-Raum-Funktion
  • Dual AeroVac Filter
  • Audiovisuelle Schmutzerkennung
  • Füllstandsanzeige
  • 3-Stufen-Reinigungssystem
  • Automatisches Aufladen
  • Für Läufer und Teppiche geeignet

Der Saugroboter von iRobot ist für die tägliche Reinigung Ihrer Böden geeignet. Sie müssen während des Reinigungsvorganges nicht zuhause sein, das Gerät arbeitet vollautomatisch. Durch innovative Eigenschaften und durchdachtes Design kommt der Saugroboter in jede Ecke und saugt jeden Teppich. Hindernisse werden schnell erkannt und umfahren. Das Design des Sauroboters ist modern und mit der Farbe grau neutral gehalten.

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des iRobot Roomba 782

Reinigung & Reinigungsqualität

Der iRobot Roomba 782 besitzt ein patentiertes Reinigungssystem, das mit drei Stufen ausgestattet ist. Durch Bürsten, die gegenläufig rotieren, werden Verunreinigungen leistungsstark von Ihren Böden entfernt. Der iRobot Roomba 782 reinigt Teppichböden und Hartböden mit enormer Saugkraft und beseitigt Haare, Schmutz und Dreck zuverlässig. Lästiger Feinstaub wird durch doppelte AeroVac Filter aufgesaugt und verbleibt bis zur Entleerung im Filter. Ihr Wohnraum wird während Ihrer Abwesenheit effektiv gereinigt. Der Saugroboter kommt durch die flache und kompakte Bauweise unter das Bett und die Couch.

Durch die gegenläufige Bürsten, ist dieser Roboter bestens geeignet um Teppichboden zu reinigen. Die Saugbürsten bürsten den Schmutz aus dem Teppich heraus, sodass er leichter eingesaugt werden kann. Dies ist auch für Haustierbesitzer ein großer Vorteil, da so auch leichter Haare und Steinchen eingesaugt werden können.

Die Firma iRobot hat den Roomba 782 mit der neuesten Technik ausgestattet. Das Gerät besitzt die Dirt Detect Series 2. Die Dirt Detect Series 2 beinhaltet Sensoren, die durchdacht am Saugroboter angebracht sind. Die Sensoren sind sowohl optischer, als auch akustischer Natur und reagieren auf audiovisuelle Reize. Durch die Sensoren erkennt der Saugroboter starke Verschmutzungen und konzentriert sich auf besonders verschmutzte Bereiche. Die Dirt Detect Series 2 sorgt dafür, dass sehr gründlich gereinigt wird und möglichst kein Schmutz mehr zurück bleibt. Haare und Staub werden effizient entfernt. Des Weiteren erkennen die integrierten Sensoren auch Abgründe und Hindernisse.

Die Abgründe werden frühzeitig erkannt und umfahren bzw. das Gerät kehrt automatisch um. Hindernisse werden kurz berührt, ohne diese zu beschädigen und anschließend umfahren. In der Regel bremst der Roboter kurz vorher ab. Durch die sachte Berührung kommt er sehr nahe an Ecken und Kanten heran – was bei vielen anderen Modellen, die Hindernisse nicht berühren, nicht der Fall ist. Eine Ausnahme sind dünne Hindernisse, wie zum Beispiel Stuhlbeine. Hier kommt es regelmäßig vor, dass der Roboter diese nicht über die Sensoren erkennt und nicht vorher abbremst. Sobald er sie aber berührt, bremst er sofort.

Die Bedienung des iRobot Roomba 782 ist denkbar einfach. Sie müssen nur die integrierte Clean-Taste drücken und der Saugroboter geht an die Arbeit. Durch die von iRobot integrierte iAdapt Responsive Navigation Technologie findet der Saugroboter mühelos seinen Weg durch jede Räumlichkeit. Der Saugroboter ist programmierbar und fängt dann an zu arbeiten, wann Sie es wollen. Sie müssen lediglich einen Zeitplan eingeben, den sie für 7 Tage (also eine komplette Woche) eingeben können. Die Programmierung wiederholt sich nach Ablauf, sodass Sie nur einmal programmieren müssen.

Durch im Roboter befindliche Seitenbürsten reinigt der iRobot Roomba 782 mühelos jede Ecke. Auch Kanten und Wände sind für den Roboter kein Problem. Das Gerät fährt an der Wand entlang und reinigt mit der Seitenbürste jede Kante effektiv. Als Resultat reinigt der Saugroboter Flächen genauso effektiv wie Ecken, Kanten und Wandbereiche. Jedoch schafft er es nicht, dass er ganz komplett die Ecke einigt. Die kleine Seitenbürste bekommt meist nicht alles heraus. Gelegentlich muss man hier eben doch noch selbst aktiv werden.

Treppen & herumliegende Kabel

Weder herumliegende Kabel noch steile Treppen oder Abhänge sind für diesen innovativen Saugroboter ein Problem. Der iRobot Roomba 782 stoppt vor Abhängen, wie beispielsweise vor Treppen. Das Gerät dreht einfach ab bzw. um und saugt auf der ebenen Fläche weiter.

Kabel, Möbel und andere Hindernisse werden von den Sensoren erkannt. Daraufhin verringert der Roboter die Geschwindigkeit und fährt das Hindernis kurz sanft an. Das kurze Abtasten der Möbel erfolgt sehr schonend, sodass weder am Roboter noch an den Möbeln bzw. Hindernissen ein Schaden entsteht. Hat der iRobot Roomba 782 ein Hindernis erkannt, dreht das Gerät um oder umfährt das Hindernis.

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des iRobot Roomba 782

Reinigungsmodus

Der iRobot Roomba 782 ist für 7 Tage im Voraus programmierbar. Über ein einfach zu bedienendes Menü kann der Zeitplan eingestellt werden. Der Saugroboter hält sich exakt an diesen Zeitplan und fährt die zu reinigende Fläche selbstständig und gründlich ab.

Hat der Roboter die Arbeit beendet, fährt das Gerät selbstständig an die Ladestation zurück und dockt an. Soll das Gerät mehrere Räume reinigen, verrichtet der Roboter seine Arbeit von Raum zu Raum. Ein Druck auf den Knopf Clean startet den Reinigungsvorgang. Ein weiterer Druck auf den Clean-Knopf lässt den Roboter pausieren.

Die Taste „Dock“ lässt ihn zu seiner Ladestation zurückkehren, die er dann suchen geht. Mit „Spot“ kann man den Roboter punktuell reinigen lassen. Er dreht dann einen Kreis. Dies ist besonders nützlich, wenn nur eine kleine Fläche verschmutzt ist.

Lautstärke

Der iRobot Roomba 782 ist mit einer Geräuschentwicklung von ca 61 dB im Vergleich zu normalen Staubsaugern eher geräuscharm. Durch innovative iRobot Technik konnte die Geräuschentwicklung reduziert werden und ein laufruhiger Saugroboter entwickelt werden. Allerdings gibt es bereits Modelle auf dem Markt, die etwas leiser sind. Somit ist er nicht der leiseste Saugroboter.

Entleerung des iRobot Roomba 782

Der Schmutzbehälter ist hinten am Gerät angebracht. Diesen kann man spielend einfach entfernen und den Schmutz in den Mülleimer geben. Woran man denken sollte ist, dass man regelmäßig den Filter absaugt, damit die Saugleistung hoch bleibt. Für Haustierbesitzer ist der Schmutzbehälter ausreichend groß. Sie sollten jedoch nach jedem Reinigungsdurchlauf den Schmutzbehälter ausleeren. Toll ist vor allem bei diesem Modell, dass der Roboter anzeigt, wenn der Schmutzbehälter voll ist und geleert werden muss.

Der Saugroboter kann mithilfe der im Lieferumfang enthaltenen Reinigungswerkzeuge einfach gereinigt werden, was hin und wieder nötig ist. Der Roboter lässt sich sehr einfach auseinander bauen. Ähnlich wie beim iRobot 620, hierfür wurde bereits eine ausführliche Anleitung erstellt. Hier zur Anleitung.

Laufleistung und Dauer der Reinigung

Der von iRobot entwickelte Roomba 782 Saugroboter schafft mit satten 33 Watt Leistung eine gründliche und effiziente Reinigung. Eine Füllstandsanzeige zeigt den Ladezustand des Roboters an. Bei niedrigem Akkustand kehrt das Gerät selbstständig an die Ladestation zurück. Mit einer Akkuleistung schafft der iRobot Roomba 782, eine Fläche von ca. 90 bis 100 m² zu reinigen. Die Laufleistung und Dauer der Reinigung hängt von der Bodenbeschaffenheit ab. Bei Böden die mehr Reibung erzeugen wie beispielsweise Teppiche, kann der Saugroboter nur langsam reinigen und verbraucht pro m² mehr Energie. Ebenfalls spielt die Anzahl der Hindernisse eine Rolle.

Design & Optik

Der iRobot Roomba 782 ist klein und kompakt designt. Die flache Bauweise des Roboters wirkt sich effektiv auf die Reinigung aus. Durch die geringen Maße von 35 x 35 x 9,2 cm, kommt das Gerät unter Vorhang, Bett und Couch, sofern sie dem Roboter den Platz geben. Neben dem effizienten Design besticht der iRobot Roomba 782 durch seine moderne Optik. Die Farbe ist mit einem grau-anthrazit neutral gehalten. Die Bedienelemente sind durch funktionelle Leuchten farbig unterlegt. Der Clear-Knopf leuchtet bei Betrieb grün, die anderen Menüfunktionen sind in Blau beleuchtet.

Jetzt kaufen

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des iRobot Roomba 782

Video iRobot Roomba 782

 

Saugroboter Test – Fazit

Der Saugroboter iRobot Roomba 782 ist ein effektives und gut durchdachtes Gerät, das ebene Flächen effizient reinigt. Dank der integrierten Seitenbürste kommt der Saugroboter in jeden Winkel. Durch die flache Bauweise saugt der kleine Helfer auch unter Vorhängen, Betten und Sofas mühelos jedes Staubkorn weg. Der iRobot Roomba 782 arbeitet gründlich und zeitsparend.

Jetzt direkt zum Amazon.de Sparangebot des iRobot Roomba 782

Schau auch hier:

Moneual MR6800M Wisch- & Saugroboter Test

Moneual MR6800M Saugroboter Test

Die wichtigsten Details des Moneual MR6800M Sehr gute Saugleistung Saugt Schmutz und Tierhaare auf Gut Wisch-Leistung …

Ein Kommentar

  1. Ein wirklich sehr guter Bericht zum iRobot Roomba 782. Dieses Gerät ist ja immer oben auf den Bewertungsplätzen mit dabei und oft sogar als Testsieger ausgezeichnet. Bei mir läuft der 782 nun schon seit fünf Monaten und ich bin echt begeistert. Ich möchte nicht mehr ohne Staubsauger Roboter. Wer es sich leisten kann, nimmt auf jeden Fall dieses Modell.
    Liebe Grüße
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 15 =