Home / Allgemein / IFA 2015: Revolution bei Saugrobotern im Anmarsch

IFA 2015: Revolution bei Saugrobotern im Anmarsch

Vom 4. – 9. September 2015 findet die IFA (Internationale Funkausstellung) in Berlin statt. Das Themengebiet dieser Messe sind Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik. Die Messe gehört zu den weltweit ältesten und größten Messen in diesem Bereich an und es erwartet und im Bereich der Saugroboter ein richtiges Highlight.

Revolution bei Saugrobotern

Anfang Juli gab es das sogenannte IFA Innovations Media Briefing. Dieses Event ist ausschließlich den Medienvertretern vorbehalten. Bei diesem Event gibt es eine Vorberichterstattung, welche Highlights auf der Messe zu erwarten sind.

Samsung präsentiert den VR9200J Powerbot Saugroboter

In diesem Jahr will Samsung seinen neuen VR9200J Powerbot vorstellen. Es ist ein Saugroboter mit innovativer Technik und saugstarkem Können. Die Revolution bei Saugrobotern hat bei Samsung begonnen. Dabei spielt die Verknüpfung in die Digitale Internetwelt eine Rolle. Der Roboter soll im Heimnetzwerk mit Smartphone und Tablet steuerbar sein. Man kann ihn von Unterwegs steuern, einschalten und bedienen.

Der Roboter soll mit einer Saugleistung 70 Watt ausgestattet sein – und macht dem Namen Powerbot alle Ehre. Auch eine neue und innovative Sensortechnik names Fullview Sensor™ ermöglicht einen schonenden Umgang mit den Möbeln. Die Sensoren haben die Umgebung voll im Blick und so sollen auch kleine Hindernisse, wie zum Beispiel Stuhlbeine kein Problem mehr für die optische Erkennung sein. Der Saugroboter der neuen Gerneration soll diese problemlos erkennen und sie umfahren, ohne sie zu berühren. Auch andere Hersteller versuchen dies bereits gut zu lösen, damit die Revolution bei Saugrobotern richtig beginnen kann.

Immer mehr Saugroboter in deutschen Haushalten

Wie im Bericht von tagesspiegel.de, werden Saugroboter immer beliebter. Immerhin 22 % der Konsumenten denken darüber nach, sich einen Saugroboter zuzulegen. Nur 17 % beschäftigen sich mit innovativen Gesundheitsgeräten, wie zum Beispiel APPs, welche die Fitnessdaten abspeichern.

Der Trend der Saugroboter geht weiter voran und wird aller Voraussicht nach in den nächten Jahren weiter verstärkt werden. Momentan geht der Trend auch bei Saugrobotern zum SmartHome. Einige neueren Modelle, wie der Neato Botvac Connected und der iRobot Roomba 880 können per APP gesteuert und auch von unterwegs aktiviert werden.

Schau auch hier:

Wie gut sind günstige Saugroboter?

Wie gut sind günstige Saugroboter?

Viele Personen stellen sich die Frage welchen Saugroboter sie kaufen sollen. Macht dieser kleine Sklave …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf × drei =


Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 336

Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 342

Warning: Illegal string offset 'woozone-debugbar-session-check' in /www/htdocs/w013892b/saugroboter-test.club/wp-content/plugins/woozone/lib/scripts/debugbar/debugbar.php on line 342